Und los geht´s!

Punkt 10:00Uhr startet die Aktion Indoorcycling-Marathon in Moosbach!

Testfahrer Meiko überprüft die Funktionalität des Rades, ob es für unsere Profis gut genug ist!

Testfahrerin Emilie, für Frauen ist das Rad auch super!

————————————————————————————-

In Reih und Glied warten auf das Signal zum Start!

—————————————————————————————

Nach einer kurzen Begrüßung treten unsere beiden Startfahrer Erich und Hans voller Elan in die Pedale!

Unser Bürgermeister Erich (oben Mitte) gibt in der ersten Reihe Vollgas, aber er kommt nicht vom Fleck!

—————————————————————————————

Unser Bezirksschornsteinfeger Hans Lodes ist ihm in Reihe fünf dicht auf den Fersen!

——————————————————————————————————–

Na Jana, noch siehst du gut aus. NOCH!

—————————————————————————————-

Wer nach einer Stunde so aussieht, ist fit oder hat nicht richtig mitgemacht!

Unsere Kleinste, die Jenny!

——————————————————————————————–

Stefan nach fünf Minuten! Sorry, ich meinte fünf Minuten vor dem Ende.

——————————————————————————————–

Wer so beim Indoorcycling aussieht, muss nächtes Jahr zwei Stunden fahren!

————————————————————————————————

Bald darf ich auch mitfahren, dann werde ich Mama und Papa (Deniz und Stefan) zeigen, wo der Hammer hängt!

—————————————————————————————————————————————–

Noch kann unsere Agnes lachen, noch!

———————————————————————————————-

Auch die Silke lacht, aber sie ist schon fast fertig!

———————————————————————————————

Ja richtig, wir sind beim Indoorcycling und nicht bei Germany Next Topmodel 2012

Unsere hübsche Martina vom Friseur Labor in Altdorf .

———————————————————————————————————

Scharfe LABOR-Maus Kathrin auf unscharfem Foto. Kamera war ständig angelaufen so heiß ist die Maus.

—————————————————————————————————————–

Was man als Bruder vom Michl alles so machen muß und auch noch mitten in der Nacht…

————————————————————————————————

… und auch der Schwiegervater Harald vom Michl seinem Bruder musste dran glauben!

—————————————————————————————————

Frankenfrank war einmal, ab heute Speedy Gonzales!

—————————————————————————————————-

Warum mach ich das eigentlich? Ich glaube, ich zerfließe.

—————————————————————————————————

Tja auch ich muss da durch und früh um 4.00 Uhr ist echt fies.

——————————————————————————————————–

Bei Frankenanja sieht das Lachen auch schon etwas gequält aus, weil die Oberschenkel brennen.

———————————————————————————————————————

Hey Pancho, ist da Schnaps in der Flasche oder warum gibst Du die nicht her?

—————————————————————————————————

Powergummi Claus gibt es auch auf dem Bike und zwar volle Pulle!

————————————————————————————————–

Die Fitten kommen zum Schluß, volle 60 min. für unsere Babsi.

———————————————————————————————————————————-

Wir bedanken uns für Eure Unterstützung und hoffen, Euch hat es genauso viel Spaß gemacht wie uns!

Wir haben es geschafft, unser Rad 24 Stunden durchgehend zu bedienen! :-))))

Erholt Euch gut, denn in einem Jahr geht das Ganze von vorne los, wir zählen auf Euch.

Und auch danke für alle Unterstützer im Hintergrund, die uns eine Teambekleidung ermöglicht haben!

Bis bald Euer Michael und Eileen

—————————————–

Noch mehr Bilder

—————————————————-

——————————————————-

———————————————————

———————————————————–

——————————————–

———————————————

———————————————

———————————————-

———————————————-